Bericht von der Gemeinderatssitzung vom 28.11.2019

  • Nachtragsvoranschlag 2019 und Voranschlag 2020

    Nachtragsvoranschlag 2019
    Voranschlag 2020
    Gemeindeverschuldung 2006-2018 inkl. Prognose für 2019 und 2020

    Eckdaten des Voranschlag 2020

    Haushaltspotenzial € 432.100,-
    Nettoergebnis € 729.300,-

    Geplante Projekte 2020 

    Hochwasserschutzprojekt Peisching/Waldegg
    Neubau Wasserleitung, Entwässerung, Breitbandinternet in Wopfing Dorf
    Errichtung Kleinkindbetreuung in Wopfing 1
    Sanierung Vereinshaus Tennisplatz Waldegg
    Austausch Gemeindetraktor
    Ausbau Wasserversorgungsanlagen: Planungsarbeiten Quellfassung Peisching Lourdesquelle, Errichtung 1500m3 Hochbehälter Peisching, Sanierung Quellenfang Kressenbergquelle

    Der Nachtragsvoranschlag 2019 und Voranschlag 2020 wurden vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

  • Prüfbericht Jahresabschluss 2018 und Jahresabschluss MG Waldegg Infrastruktur KG
    Der positive Prüfbericht wurde dem Gemeinderat zur Kenntnis gebracht und der Jahresabschluss der MG Waldegg Infrastruktur KG vom Gemeinderat beschlossen.

  • Marktgemeinde Waldegg Infrastruktur KG - Budget 2020
    Das Budget 2020 wurde vom Gemeinderat beschlossen.

  • Verlängerung Kassenkredit
    Der Kassenkredit (Überziehungsrahmen) wurde bei der BAWAG PSK für das Jahr 2020 mit einer Verzinsung von 0,35%, gebunden an den 3-Monats-Euribor, verlängert. Der Kassenkredit wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

  • Heizkostenzuschuss 2019/20
    Der Gemeinderat hat einen Heizkostenzuschuss in der Höhe von €200,- einstimmig beschlossen. Voraussetzung ist die Erfüllung der Richtlinien des Landes NÖ. Auszahlung ab 1.1.2020.
      
  • Vergabe Planungsarbeiten Kleinkindgruppe Wopfing
    Die Nachfrage nach Betreuungsmöglichkeiten für unsere Kleinkinder zwischen 0,5 - 2,5 Jahren steigt ständig. Dadurch wurde mit Unterstützung des Landes NÖ an einer Lösung gearbeitet. Ab spätestens September 2020 sollen die Umbauarbeiten im Gemeindehaus Wopfing 1 umgesetzt sein und die Kleinkindgruppe ihren Betrieb aufnehmen. Die Vergabe der Planungsarbeiten an die Architekturwerkstatt DI Heigl wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.
     
  • Verlängerung Nachmittagsbetreuung - Familienland NÖ
    Die hervorragend funktionierende Nachmittagsbetreuung mit dem Familienland NÖ in unserer VS und ASO Waldegg wurde für das Schuljahr 2019/20 einstimmig verlängert.
        
  • Musikschulorganisation NEU
        Sachverhalt und Antrag
    Dieser Antrag wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen.

  • Subventionen
    Bergrettung Pernitz/Unterberg € 500,-
    Berg- und Naturwacht Hohe Wand € 200,-
    Übernahme Buskosten für Schwimmkurs der VS Waldegg
    Die Subventionen wurden vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

  • Dienstbarkeitsvertrag Netz NÖ Verkabelung Waldegg-Peisching
    Für die Verkabelungsarbeiten zwischen der ÖBB Haltestelle Dürnbach und der Dürnbachkreuzung der LB21 wurde ein Dienstbarkeitsvertrag mit der Netz NÖ einstimmig beschlossen.

  • Sondernutzungsvertrag Behelfsbrücke Hochwasserschutz
    Für die Umsetzung des Hochwasserschutzprojektes in Peisching muss im Bereich unterhalb des Spielplatzes eine Behelfsbrücke errichtet werden. Der Sondernutzungsvertrag mit der Republik Österreich wurde einstimmig beschlossen.

  • Grundstücksankauf ÖBB Ober-Piesting
    Die Straße in der neue Begegnungszone beim Bahnhof Ober-Piesting befindet sich zur Hälfte auf einem Grundstück der ÖBB. Es wurde einstimmig beschlossen, dieses Grundstück von der ÖBB um € 2,-/m2 anzukaufen.

Zum Abschluss der Sitzung bedankte sich Bürgermeister Michael Zehetner bei allen GemeinderätInnen für die ausgezeichnete und kollegiale Zusammenarbeit in den letzten 5 Jahren und wünschte viel Gesundheit und eine schöne Weihnachtszeit.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr Bürgermeister
Michael Zehetner






   
< zurück zu allen aktuellen Artikel