MITTEILUNGEN

Grüße des Landesgeschäftsführers

VideoAuch wenn die Flüchtlingskrise vieles überschattet hat, dürfen wir dennoch nicht übersehen, was wir geleistet haben: Wir haben eine erfolgreiche Gemeinde-Wahl geschlagen, wir haben die Partei mit den Gemeinde- und Bezirksparteitagen und den vielen Seminaren der Akademie 2.1 fit gehalten und darüber hinaus im Land die schwierige Situation am Arbeitsmarkt und in der Wirtschaft in Angriff genommen. Ich möchte die Gelegenheit aber auch nutzen, um Danke zu sagen. Es ist keine  Selbstverständlichkeit, dass man sich in Zeiten wie diesen in der Politik...

mehr

Industrieviertel

Die Diskussion über eine Umbenennung des Industrieviertels unterstreicht wie zweigeteilt der politische Bezirk ist. Dass ein Nationalrat den Begriff „Industrie“ als Nachteil für unsere Region darstellt ist sehr befremdend.Die Industrie ist die zentrale Säule der Wirtschaftsleistung unseres Bezirkes. Das zeigt sich nicht nur an der Produktions-, Wertschöpfungs- oder Exportleistung sondern auch beim Innovationsvermögen oder bei der Ausbildungskapazität.Die Industrie ist durch ihre Kapitalkraft als Impulsgeber für technischen und sozialen Fortschritt...

mehr

NÖ Wirte-Paket

"Die politische Arbeit in Niederösterreich ist gekennzeichnet durch Bürgernähe", so Landeshauptmann Pröll.In den vergangenen Wochen und Monaten habe man in den Regionen die Stimmung eingefangen und festgestellt, dass sich bei den Wirten "immer mehr Ärger und Frust angesammelt" hätten. Das sei darauf zurückzuführen, dass seitens der Bundespolitik und der Europäischen Union Schritte gesetzt worden seien, "die nicht nur für die Wirte unverständlich" seien. Die Wirte seien zunehmend mit Vorschriften und Verordnungen konfrontiert und...

mehr

GRATIS-KINDERSCHIPASS PIESTINGTAL

Wie im letzten Winter bereits berichtet ist es uns im Spätherbst 2014 gelungen, mit den anderen 7 Mitgliedsgemeinden der Interessensgemeinschaft Piestingtal und den Schibetreibern der 4 Gebiete Unterberg, Furtnerlifte Rohr im Gebirge, Quellenwiese Neusiedl sowie Schiwiese Markt Piesting eine Vereinbarung zu treffen, um die regionalen Schigebiete weiterhin für unsere Bevölkerung zugänglich und vor allem im Alltag leistbar zu halten. Dank finanzieller Unterstützung durch die Interessensgemeinschaft Piestingtal sowie das Land NÖ ist es uns auch im heurigen Winter...

mehr

WALDEGG HILFT

Initiative zur humanitären Flüchlingshilfe in unserer Marktgemeinde Waldegg! Die Flüchtlingsthematik füllt seit Monaten unsere Medien. Es gibt entsetzliche Bilder und Bericht über die Lebensbedingungen der Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten und müssen.Um Hilfe zu leisten, hat die Pfarrgemeinde Wopfing mit Unterstützung der Marktgemeinde Waldegg den 1. Stock des Wopfinger Pfarrheimes als Wohnmöglichkeit für eine Flüchtlingsfamilie zur Verfügung gestellt. Die Vermittlung, die Unterbringung und die laufende Betreuung der...

mehr

Offenen Fragen bei der Einführung der Registrierkassenpflicht

Gemeinsam fordern Niederösterreichs Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav und der Landesgeschäftsführer der VP NÖ Ing. Bernhard Ebner die rasche und verbindliche Klärung von offenen Fragen bei der Einführung der Registrierkassenpflicht sowie die Anhebung der Umsatzfreigrenze für ebendiese auf 30.000 Euro. Ein entsprechender Antrag wurde in den Landtag eingebracht.„Wir lehnen es daher entschieden ab, unsere Unternehmen weiter zu belasten und fordern eine Erhöhung der Umsatzfreigrenze auf 30.000 Euro.“ – Landesrätin Petra...

mehr

Bernhard Ebner ist neuer Landesgeschäftsführer

Bernhard Ebner ist neuer Landesgeschäftsführer der Volkspartei Niederösterreich. Die einstimmige Entscheidung im Landesparteivorstand verkündete Landesparteiobmann LH Dr. Erwin Pröll im Rahmen eines Pressegespräches."Bernhard Ebner ist ein Politprofi mit Management-Qualitäten und Kommunikations-Kompetenz. Er kennt die Parteistruktur von allen Seiten und hat bereits jetzt einen guten Draht zu den Funktionärinnen und Funktionären", begründete Pröll die Entscheidung für den 42-jährigen bisherigen Landesgeschäftsführer des...

mehr

Gerhard Karner wird 2. Landtagspräsident

An der Spitze des NÖ Landtages kommt es zu einem Wechsel. Der bisherige 2. Landtagspräsident Mag. Johann Heuras wird zukünftig als amtsführender Landesschulratspräsident tätig sein. In seiner Position im Landtag folgt ihm Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner nach. Die Geschäftsführung der VP NÖ wird bis zum 22. Oktober neu geregelt. Eine solche Entscheidung an der Spitze der schlagkräftigsten Parteiorganisation im Land sei wohlüberlegt zu treffen, so Landesparteiobmann Pröll.  

mehr