MITTEILUNGEN

Familienbonus Plus - Information des Finanzministeriums

Familienbonus Plus - Information des Finanzministeriums Bis zu 1.500 Euro Steuern sparen pro Kind und Jahr - Ein Plus für Familien  Familien leisten meist einen doppelten Beitrag: Sie zahlen Steuern und sichern durch Kindererziehung die Zukunft unseres Landes. Genau das soll nun mit Hilfe des Familienbonus Plus honoriert werden: Ab 2019 werden Menschen entlastet, die arbeiten und Kinder haben. Rund 950.000 Familien und etwa 1,6 Mio. Kinder werden von einer Steuerlast von bis zu 1,5 Mrd. Euro befreit – der Familienbonus Plus ist somit für Familien die bisher...

mehr

Land NÖ fördert Gemeindeprojekte

Das Land NÖ unterstützt die Marktgemeinde Waldegg und die FF Wopfing beim Ankauf des Hilfeleistungsfahrzeug 3 durch die Rückerstattung der Umsatzsteuer in der Höhe von € 61.309,03. Weiters wird unsere Marktgemeinde mit Bedarfszuweisungsmittel in der Höhe von €45.000,- für Sportplätze und für Straßen- und Brückenbau unterstützt. Bürgermeister Michael Zehetner bedankt sich bei Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landeshauptfraustv. Stephan Pernkopf für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung...

mehr

100 Sekunden Rückblick auf die vergangene Woche - 1. Februar 2019

In NÖ haben sich im Vorjahr über 18.000 Menschen beim Roten Kreuz freiwillig engagiert und jede einzelne Freiwillige ist im Durchschnitt 153 Stunden im Jahr im Einsatz gewesen. Für die Landeshauptfrau ist diese Sicherheitsfamilie unverzichtbar in Ausnahme-Situationen und eine tragende Säule bei Krisen und Katastrophen. Im Bezirk Mödling wird gerade ein neues Logistikzentrum für Großunfälle und Katastrophenhilfe fertiggestellt. Gemeinsam mit dem bestehenden Logistikzentrum in Tulln sei man noch „flexibler und schlagfertiger“ und für...

mehr

Rechnungsabschluss 2017

Datei herunterladen: Rechnungsabschluss 2017 Eckdaten des Rechnungsabschlusses 2017: Überschuss im ordentlichen Haushalt € 322.843,65Überschuss im außerordentlichen Haushalt € 43.026,24Gesamtüberschuss € 365.869,89 Reduktion der Gemeindeverschuldung inkl. Haftungen im Jahr 2017 um € 494.186,93,- Datei herunterladen: Gemeindeverschuldung 2006 bis 2017 mit Prognose 2018 Datei herunterladen: Gemeindeenergiebericht 2017 Ein sehr erfreuliches Ergebnis für unsere Marktgemeinde. Der Rechnungsabschluss 2017 zeigt wieder eindrucksvoll, dass der im...

mehr

Landesrätin Barbara Schwarz zu Gast in Waldegg

Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Bgm. Michael Zehetner Am Dienstag, 29.8. kam Landesrätin Mag. Barbara Schwarz nach Waldegg um die Erweiterungsarbeiten in der Landesberufsschule für Tourismus zu besichtigen.  In diesem Zug wurde auch die Begegnungszone gemeinsam mit dem Bürgermeister Michael Zehetner besichtigt und aktuelle Themen besprochen.  

mehr

Land NÖ fördert Hochwasserschutzprojekt in Waldegg

NÖ Die NÖ Landesregierung hat der Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahme Peisching/Waldegg zugestimmt und stellt Fördermittel in der Höhe von €4.594.996,- im Zeitraum von 2017-2020 zur Verfügung. Somit ergibt sich folgende Kostenaufteilung für unser Hochwasserschutzprojekt: Gesamtkosten €10.612.000,-Bundesförderung 43,3% €4.594.996,- Landesförderung 43,3% €4.594.996,- Marktgemeinde Waldegg 13,4% €1.422.008,- Bürgermeister Michael Zehetner bedankt sich im Namen der Marktgemeinde Waldegg recht herzlich bei...

mehr

Bund beschließt €4,6Mio. für Hochwasserschutz Waldegg

Bei der Kommissionssitzung Wasserwirtschaft am Montag, 26.6.2017 wurden insgesamt 504 Projekte für die kommunale Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung mit einem Förderwert von rund 26,6 Millionen Euro genehmigt. Im Bereich Hochwasserschutz konnten 84 Projekte mit einer Bundesförderung von gut 19 Millionen Euro verabschiedet werden. „Siedlungswasserwirtschaft und Hochwasserschutz sind ein zentraler Bereich der Daseinsvorsorge. Die 46 Millionen Euro an Bundesförderungen lösen ein Investitionsvolumen von rund 200 Millionen Euro aus. Das bedeutet, dass fast...

mehr

Auszeichnung für die Marktgemeinde Waldegg

Im Rahmen des österreichweiten Wettbewerbs "kinderfreundliche Verkehrsplanung" konnte unsere Marktgemeinde Waldegg mit dem Projekt Begegnungszone Waldegg den 2. Platz erreichen. Dieser Wettbewerb wurde vom Lebensministerium und Familienministerium ausgeschrieben und es konnten alle familienfreundlichen Gemeinden daran teilnehmen. Dieser 2. Platz ist mit einem Preisgeld von €2000,- dotiert. Überreicht wurde dieser Preis von Bundesministerin Sophie Karmasin und Bundesminister Andrä Rupprechter am Donnerstag, 23.6.2017 im Museumsquartier in Wien.      

mehr