Premiere - Der verfluchte Baron

Willi Supp, Martin Eisenkirchner, Martina Dürer, Martin Dobner, Alexander Dürer, Sandra Linzberger, Peter Hirnthaler, Heide und Michael ZehetnerDie Waldbrandbühne lud am Freitag, den 9. März zur Premiere "Der verfluchte Baron" -  Lustspiel in 3 Akten von Heinz-Jürgen Köhler in den Festsaal der Marktgemeinde Waldegg - ein. Nach 4-monatiger Probezeit konnte das Stück den zahlreichen Besuchern zum Besten gegeben werden.

In den Rollen:

Eduard v. Memmenstein - Alexander Dürer Auguste v. Memmenstein - Heide Zehetner Oskar Linguster - Peter Hirnthaler Klara Feutel - Sandra Linzberger Gabi Fenchel - Martina Dürer Pfarrer - Martin Eisenkirchner Lorenz Federkiel - Martin Dobner Briefträger - Willhelm "Willi" Supp Balduin Mießling - Michael Zehetner jun.

Regie - Adriana Scharaditsch Technik - Bernd Steinbrecher Bühne - Michael Linzberger Gastronomie - Eva Fischer, Marion Dobner, Denise Dobner, Hanna Dürer, Pamina Dobner, Martina Zehetner

 

 

 




  

 







 
      
 
   < zurück zu den aktuellen Artikel