Hausgschnas in der Waldegger Kuchl

Hausgschnas in der Waldegger KuchlDer Waldegger Fasching startete am Freitag, dem 19. Jänner in der Waldegger Kuchl  mit einem Hausgschnas. Bei der Musik von "Bernd Kurek" kam Superstimmung auf und es wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert und getanzt. Um Mitternacht wurde von den Wirtsleuten Anita und Werner Gruber die schönste Faschingsverkleidung prämiert.

 

 

 




  

 







 
      
 
   < zurück zu den aktuellen Artikel