Ortsraumgestaltung Waldegg

Informationen zur neuen Begegnungszone Waldegg

Kurz zusammengefasst die wichtigsten Punkte in unserer neuen Begegnungszone Waldegg:

  • In einer Begegnungszone dürfen Fußgängerinnen und Fußgänger die gesamte Fahrbahn benutzen, ohne jedoch den Fahrzeugverkehr mutwillig zu behindern
  • Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt (auch für Radfahrer) 20 km/h
  • Alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer müssen aufeinander Rücksicht nehmen
  • Geparkt darf an den dafür ausgewiesenen Stellen werden (siehe auch Beilage)
  • Wir haben in der Begegnungszone (ohne die anschließenden Parkplätze wie z.B. der Parkplatz der LBS Waldegg usw.) 40 ausgewiesene Parkplätze. Davon sind 11 Parkplätze Kurzparkzonen und 28 Parkplätze ohne Einschränkung, zusätzlich kommt noch 1 Parkplatz für die LBS Waldegg als barrierefreier Parkplatz dazu.
  • In der Kurzparkzone parallel zur Fahrbahn parken und nicht schräg. Die Parkplätze sind gekennzeichnet.
  • Im Parkbereich ist ein dauerhaftes Befahren und Parken nicht erlaubt.
  • Der Feuerwehrabstellplatz für die LBS Waldegg darf nur von der Feuerwehr benutzt werden und muss zu jederzeit frei bleiben.

Wir bitten um Beachtung dieser Informationen!

    
  
  
        < zurück zu den allen Artikeln